Grillen mit Wild - jetzt bestellen 

Wildschweinmedaillions in Balsamico Sahne an grünen Bohnen

   

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten für 4 Personen:  600 g Kartoffeln, 20 g frische Petersilie, 400 g grüne Bohnen, 300 g Schlagsahne, 500 g Wildschwein-Filet, 6 EL Olivenöl, 6 EL Aceto Balsamico, Pfeffer, Salz, Zucker, Paprikapulver.

Zubereitung:  1. Kartoffeln schälen und in 1-2 cm große Würfel schneiden. Bohnen waschen und in ca. 1-2 cm kurze Stücke schneiden. Topf mit Wasser zum Kochen bringen, Salz hinzufügen und Kartoffeln ca. 4 Min. im Salzwasser garen. Bohnen dazugeben und alles ca. 5 weitere Minuten garen. Anschließend abgießen und ausdampfen lassen.

2. Inzwischen Wildschweinfilet ggf. in 3-4 cm dicke Scheiben oder Stücke schneiden und von beiden Seiten salzen. 2 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Fleisch darin ca. 1-2 Min. von jeder Seite scharf anbraten. Bratensatz mit 6 EL Balsamicoessig ablöschen, kurz einköcheln lassen.

3. Anschließend mit Sahne ablöschen und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und ca. 5-6 Min. köcheln lassen.

4. Restliches Olivenöl in einer weiteren Pfanne erhitzen und Gemüse ca. 5 Min. knusprig braten. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Gemüsepfanne mit Paprikapulver, Salz, Pfeffer würzen und mit Petersilie verfeinern. Alles zusammen servieren.

Rezept als PDF zum Drucken

Zurück zur Übersicht Rezepte

Zurück

3 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

3 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge