Unser Wildfleisch stammt aus der freien Natur

Wildschweinfilet "Parma"

600g Wildschweinfilet, Salz, Pfeffer, Öl, 1-2 Knoblauchzehen, 2 EL Butter, Basilikum, 1 EL geriebener Parmesan, 5-6 Scheiben Parmaschinken, 600g grüne Bohnen, 1 Zwiebel

Zubereitung:

  1. Ofen auf 160 Grad (Umluft 140 Grad) vorheizen. Fleisch salzen, pfeffern und in einem Bräter rundum anbraten.

  2. Knoblauch und Basilikum fein hacken, mit Parmesan in leicht erwärmter Butter vermischen. Schinken leicht überlappend auslegen, mit dem Basilikum-Mix bestreichen. Fleisch darauf legen, einrollen. Zurück in den Bräter  geben und im Ofen ca. 30 Minuten schmoren.

  3. Bohnen in Salzwasser 5-6 Minuten bissfest garen. Zwiebel fein hacken und in Butter dünsten, Bohnen dazugeben, salzen und pfeffern.

  4. Fleisch in Scheiben schneiden und mit Bohnen servieren, evtl. mit Basilikum garnieren.

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge